ONE EXPERIENCE B2B
ERP-Edition

Mit der ONE EXPERIENCE B2B ERP-Edition können individuelle B2B-E-Commerce-Projekte mit jedem ERP umgesetzt werden. Die ONE EXPERIENCE B2B Middleware und unser umfangreicher B2B-Onlineshop stellen dabei die Basis für leistungsstarke Individuallösungen.

OneXB2B-iPadProMockup3
OXIDmac,checklist

B2B optimierter
OXID eShop

OneX-working-woman-middleware

Leistungsteigernde Middleware inkl.

brainstorming

Umfangreiches B2B-Feature-Set nutzbar

onex_unified_commerce_platform_api_370x260

Indiviuelle
ERP-Integration

Setzt neue Maßstäbe für B2B-E-Commerce

FOKUS AUF IHRE DATEN UND IHREN EROLG
Die ONE EXPERIENCE B2B ERP-Edition bietet Ihnen standardisiert die wichtigsten Features und Technologien, bietet daneben aber genug Flexibilität, um Ihre individuelle Lösung so schnell, günstig aber vor allem leistungsstark wir möglich umzusetzen. Unsere Lösung ist in diesem Kontext für die wichtigsten Anwendungsfälle des B2B-E-Commerce optimiert:

  • Manufacturer E-Commerce
  • Wholesale E-Commerce
  • Enterprise Marketplace
  • Beschaffungsdigitalisierung
  • CPQ

Für solche Anwendungsfälle wie auch für modernen B2B-E-Commerce reicht ein einzelner Onlineshop nicht aus. In unserer ONE EXPERIENCE B2B ERP-Edition erweitert unsere ONE EXPERIENCE Middleware unseren B2B-Onlineshop um weitere Funktionen, steuert die Integration des ERPs und erreicht somit eine hohe Datendurchgängigkeit. Denn nichts ist aktuell wichtiger als die Qualität Ihrer Produkt- und Kundendaten in Ihrem B2B-Onlineshop.
OneXB2B-iPadProMockup4

Individuelle ERP-Integration

VERBINDEN SIE IHRE WICHTIGSTEN SYSTEME

Bei der Digitalisierung Ihrer Prozesse und des Vertriebs steht Ihr ERP im Mittelpunkt. Alle gewählten Lösungen müssen sich dem ERP unterordnen. Aus diesem Grund steht die Integration Ihres ERPs im Mittelpunkt der ONE EXPERIENCE ERP-Edition. Mit der ONE EXPERIENCE B2B Middleware haben wir eine Software speziell für diese Integration entwickelt,

die den B2B-Onlineshop von dieser komplexen Aufgabe befreit und so eine sehr hohe Datendurchgängigkeit gewährleistet. Dadurch sind weitere individuelle Anpassungen bzgl. Ihrer Daten und Systeme leichter umzusetzen.

Projekteins_One_Experience_B2B_Architektur

ERWEITERTER B2B-Enterprise-Onlineshop

OneXB2B-iPadProMockup5-1
ERFAHRUNG UND STABILITÄT ALS BASIS
Unser B2B-Onlineshopsystem, das über die ONE EXPERIENCE B2B Middleware mit Ihrem ERP verbunden wird, basiert auf dem B2B-Enterprise Version unseres langjährigen Partners OXID eShops. Somit erhalten Sie ein marktrelevantes, stabiles System, das um moderne Komponenten wie u.a. eine leistungsstarke Suche und einem neuen Frontend erweitert wird.

Sie erhalten ein ausgezeichnetes Shopsystem, das Ihnen mit dem intuitiven CMS die tägliche Arbeit erleichtert und sich über die ONE EXPERIENCE B2B Middleware nahtlos mit Ihrem ERP verbindet.

 

FEATURES DER ONE EXPERIENCE B2B ERP-EDITION

ALLES, WAS SIE BENÖTIGEN, AN BORD

Mit der ONE EXPERIENCE B2B ERP-Edition erhalten Sie ein Feature-Set, das speziell auf die Bedürfnisse von B2B-Unternehmen und deren Kunden angepasst ist. Sie erhalten ausschließlich Funktionen, die eine hohe Relevanz besitzen und nicht nur aktuelle Trends bedienen.

Dabei sind die Features von unserer ONE EXPERIENCE B2B ERP-Edition sind zum Großteil standardisiert inkludiert und müssen nicht kostenintensiv zusätzlich hinzugebucht werden.

Suche

Auf Basis der ONE EXPERIENCE Plattform bieten wir eine fortschrittliche, fehlertolerante Suche mit Suchvorschlägen (Auto-Suggestion) an. 

Visual CMS

Durch das Visual CMS lassen sich Seiteninhalte ganz einfach und intuitiv per Drag&Drop erstellen und verwalten. Zusätzlich bietet es ein umfangreiches Content-, Kampagnen- und Shopdaten-Management.

Bestelllisten

Ihren Kunden wird es ermöglicht, Bestelllisten durch Artikelmerkmale (z.B. Artikelnummern) zu erstellen und zu speichern. Diese lassen sich zudem auch im CSV-Format hochladen. Eine große Zeitersparnis. 

Terminbestellung

Durch die Terminbestellung können diese Bestelllisten vollautomatisch ausgelöst werden. Somit wird es Ihren Kunden ermöglicht, Bestellserien, basierend auf die eigenen Bedürfnisse, zu konfigurieren. Zusätzlich erhalten Ihre Kunden eine Wiedervorlage- sowie eine Erinnerungsfunktion.

Einkaufsorganisation

Ermöglichen Sie Ihren Kunden, die eigene Einkaufsstruktur bei Bestellungen in Ihrem Shop anzuwenden. So können u.a. Nutzerrechte wie z.B. Einkäufer und Chefeinkäufer zugewiesen, die Einkaufsstrukturen verwaltet sowie Benutzergruppen angelegt werden. 

Genehmigungs-
verfahren

Die Einkaufsorganisation wird durch das Genehmigungsverfahren erweitert. So können Warenkörbe durch Chefeinkäufer gesichtet, bewertet und genehmigt werden. Inklusive Benachrichtigungen und eigenen, konfigurierbaren Geschäftsregeln.

Sammelbestellung

Mehrere Einzelbestellungen können zu eine gesamtheitlichen Sammelbestellung zusammengestellt werden. Dies bietet logistische Vorteile und Einsparpotentiale bei der Lieferung. Zudem können Sie Ihren Kunden Staffelrabatte anbieten.

Angebote

Neben der direkten Bestellung können Ihre Kunden sich auch Angebote erstellen lassen, die dann vollautomatisch mit Titel, Referenz und Gültigkeit (RFP/RFQ) zugesendet werden. Dabei sind auch kundenspezifische Angebote mit individuellen Konditionen möglich. 

Services

Bieten Sie zu Ihren Produkten diesbezügliche Services und Dienste wie z.B. Garantien an. Somit werden auch Ihre Cross- und Up-Selling-Möglichkeiten erweitert.

Kundenindividuelle Konditionen

Bieten Sie Ihren Kunden auch online individuelle Preise und Kataloge an. Auf Basis dessen können Sie auch zielgruppenbasierte Kampagnen, Banner und Aktionen ausspielen. 

Mandantenfähigkeit

Ob speziell für verschiede Produkte, Zielgruppen oder Länder - steuern Sie verschiedenen Shops über einen zentralen Administrationsbereich und bauen Sie eine Multi-Shop-Struktur für Ihren Vertrieb.

Rechte-/Rollen-Management

Nutzen Sie das sehr detaillierte Rechte- und Rollen-Management, um ausgewählte Mitarbeiter nur ausgewählte Bereiche ihres B2B-Onlineshops  pflegen und modifizieren zu lassen.

Mehrsprachen-/ Mehrwährungsfähigkeit

Sie haben Kunden im nicht-deutschsprachigen Ausland? Sie wollen Ihre Vertriebsstrategie um Märkte außerhalb Deutschlands erweitern? Kein Problem durch die Mehrsprachen- und Mehrwährungsfähigkeit.

Preisvorschlag

Ihre Kunden können Ihnen über Ihre B2B Commerce Platfom APplus-Edition für ausgewählte Produkte einen individuellen Preis vorschlagen. Wird dieser erreicht oder Sie möchten dem Kunden den Preis anbieten, erhält dieser eine E-Mail.

Filter

Gezielt nach spezifischen Produkten innerhalb eines umfangreichen Portfolios zu suchen, kann frustrieren und unnötig Zeit kosten. Abhilfe schaffen hier detaillierte Filter, durch die alle Produkte kategoriert und leichter nach eigenen Bedüfnissen sortierbar sind.

Premium-Frontend

Zur ERP-Edition bieten wir ein Premium-Frontend als Single-Page-Application (SPA) an. Durch diese Technologie ist es möglich, die Perfomance im Frontend weiter zu optimieren und einen auch visuell hochmodernen B2B-Onlineshop azubieten.

PRICING

AUF ANFRAGE

INDIVIDUELLES PRODUKT - INDIVIUELLER PREIS

Für die ONE EXPERIENCE B2B ERP-Edition können wir Ihnen leider keine standardiserten Preise nennen, da diese je nach ERP und Anwendungsfall zu sehr variieren. Aber gerne bieten wir Ihnen bei Interesse einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

OneXB2B-iPadProMockup-1

AKTUELLE REFERENZEN

“Wir sind mehr als zufrieden mit unserem Enterprise App Store auf Basis von ONE EXPERIENCE. Unser Enterprise App Store hilft uns dabei unsere Kunden digital, schnell und einfach mit zielgerichteten Lösungen zu versorgen und dabei unsere Wertschöpfung im Bereich der Entwicklung zu optimieren."

asseco_300_grau
logo_grey.jpg

JETZT PERSONALISIERTE DEMO ANFRAGEN

Wir zeigen Ihnen gerne in Form einer Produkt-Demo das Potential unserer ONE EXPERIENCE B2B Middleware für Ihr Unternehmen.

Bequem per Web-Konferenz und natürlich ganz unverbindlich. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

210505_projektteam_marco-1

IHR ANSPRECHPARTNER

MARCO PAVLOV PEREIRA LL.M.

Director Operations
Justiziar

marco.pavlov[@]proeins.de

T: +49 (0)541 96324315‬
M: +49 (0)162 673 540 1